Sammlung des Flüchtigen – Über das Festhalten des Ephemeren

Verlag Kettler

In fünf Essays widmen sich Autor*innen aus verschiedenen Perspektiven Fragen nach dem Wesen des Flüchtigen und den Möglichkeiten des Sammelns von Ephemera.
Dorothea von Hantelmann, Florian Matzner, Volker Kleinekort, Bernhard Roth und Knut Ebeling.

Das Buch selbst wird zu einem Raum für Erinnerungen: Persönliche Erinnerungstexte von Beatrix Bodanowitz, Sandra Dichtl, Heinz Düding, Guido Faßbender, Britta Feuersinger, Peter Hennecke, Rayka Kobiella, Jacqueline Koller, Jan-Paul Laarmann, Matthias Mader, Beatrice Möller, Sebastian Russek, Ingeborg Ruthe, Hans-Jürgen Schwalm, Margarete Stokowski, Tobias Wall und Cornelia Weiß an ihre Begegnungen mit Arbeiten der Bildhauerin Katrin Wegemann ersetzen die klassische Darstellung des Abbildungsteils eines Katalogs und rahmen die theoretischen Reflexionen.

Herausgegeben von Syelle Hase // Katrin Wegemann, Kunstverein Recklinghausen. Grafik von Christian Klier

Blick in den Katalog


Kugeln Körner Kontingenzen

Verlag Kettler

Katrin Wegemann lebte und arbeitete als Stipendiatin für insgesamt zehn Monate in Reutlingen. Mit einer Ausstellung in der Städtischen Galerie, zu der begleitend der vorliegende Katalog erschien, stellte die Berliner Künstlerin ihre Arbeiten vor, die sie eigens für diese Räume konzipiert hatte. So entstand die endgültige Ausstellung aus einer performativen Annäherung an das Thema heraus, in der Objekte, Skulpturen, und selbstkreierte Maschinen das Phänomen Zeit veranschaulichten.
Die Monografie umfasst Arbeiten aus den Jahren 2012-14 und Texte von Knut Ebeling, Syelle Hase und Herbert Eichhorn. Gestaltet von Emmi Jormalainen, Tero Juuti.

Blick in den Katalog


37° C

Kettler Verlag

Die umfangreiche Monografie stellt anhand von Texten von Frank-Thorsten Moll, Susanne Schulte und Friedrich Weltzien und großformatigen Farbtafeln Arbeiten aus den Jahren 2009-11 vor. Ihre Zeitskulpturen sind material immanent oder maschinell betrieben. Der Fokus dieser Monografie liegt auf dem Element Luft, dieser eine Form zu geben und sie fassbar zu machen. Außerdem werden Zustandsübergänge ihrer Arbeiten aus Schokolade thematisiert.

Gestaltung: Sven Stuckenschmidt

Blick in den Katalog


Mart Stam Förderpreis 2008

Die Monografie zeigt Arbeiten aus dem Jahr 2008 und umfasst Texte von Knut Ebeling, Jean-Baptiste Joly und Sebastian Russek.

Hrsg. von der Mart Stam Gesellschaft Berlin e. V., Förderverein der Kunsthochschule Berlin-Weißensee
Gestaltung: Tilmann Hielscher
Übersetzung: A. K. Lerner
Druck: Messedruck Leipzig

Blick in den Katalog

PDF herunterladen


Zeit und Ornament

Das Buch zeigt Arbeiten von 2003 - 2009 mit einem umfassenden Text von Knut Ebeling über Ereignis und Materialität der Zeit im Werk von Katrin Wegemann. Der Katalog beleuchtet im Besonderen Rauminstallationen aus der Zeit 2003 - 2009.

Gestaltung: Bettina Knoth

Blick in den Katalog

PDF herunterladen