BEHERBERGEN

  • 2019
  • Keramik, unterschiedliche Größen

Die großen Keramikobjekte sind je einfarbig rot, weiß, silbern oder schwarz glasiert. Einige basieren auf geometrischen Formen wie Zylinder, Kugel, Kegel, Trichter. Andere sind freier geformt und bilden Schalen oder eine Rutsche. Alle Skulpturen fungieren als Behausungen für schwarze und weiße Bälle, nehmen diese auf unterschiedliche Weise in sich auf. Zudem sind alle Objekte frei beweglich, variabel positionierbar und auch verschieden miteinander kombinierbar. Die Bälle können so versteckt oder offenbart, gesammelt oder separiert werden.

Foto(s): Katrin Wegemann

Projekt